Presse

Hier finden sich Pressebeiträge aus den letzten zwei Jahren. Ältere Berichte finden sich im Pressearchiv.

Rassismus: Lasst uns ehrlich sein
Rassisten – das sind die anderen? Nein, sagt Autorin Vivian Dittmar. Rassismus ist überall und Teil eines viel größeren Problems: Ungerechtigkeit und extreme Ungleichheit. In ihrem Standpunkt ruft sie dazu auf, das Wirtschaftssystem so zu verändern, dass alle Menschen gleichermaßen gut leben können und niemand mehr von Ungleichbehandlung profitiert.
Zum Artikel bei Netzwerk Ethik heute

Das Schönste ist: Das ist erst der Anfang
Die Gewaltfreie Kommunikation nach M. Rosenberg hat einiges gemein mit der Gefühlsarbeit. Immer wieder kam aus der GfK-Community daher der Wunsch nach mehr Vernetzung. Um dies zu unterstützen, haben Silke Metzger, Ramona Hülsmann und Vanessa Bähr in Zusammenarbeit mit mir einen Artikel in der „Empathischen Zeit" veröffentlicht.
Zum Artikel in der Empathischen Zeit

"Rendezvous mit dem Tod" - Vivians Artikel bei Netzwerk Ethik heute
Für einen Dialog zwischen Leben und Tod. Vivian Dittmar erkrankte selbst an Covid-19 und erzählt ihre eigene Geschichte und die ihrer Mutter und Großmutter. Sie wünscht sich, dass wir unser Verhältnis zu Leben und Tod reflektieren.
Zum Artikel bei Netzwerk Ethik heute
Zur Originalversion von Vivians Artikel

"Befriending Fear" - im Gespräch mit Charles Eisenstein
Das aktuelle Kapitel von Charles Eisensteins’ Podcast-Reihe „A New and Ancient Story: The Podcast“ beinhaltet ein Gespräch zwischen Charles und Vivian (auf Englisch) zum kollektiven globalen Feld der Ungewissheit, zur Beziehung zwischen Geburt und Tod und zur Chance die uns die Coronakrise bietet um uns der Angst anzufreunden und ihrer evolutionären Kraft zu folgen.
Zum Podcast

Denken, fühlen, reifen. Für das Ganze da sein.
In der Ausgabe "MENSCHLICHE REIFE. Auf dem Weg zu einem neuen Miteinander“ vom evolve Magazin wurde ich von Mike Kauschke zum Thema "Denken, fühlen, reifen. Für das Ganze da sein.“ interviewt. Wir sprachen über den Weg zu innerer Reife und ihren Ausdruck in unserem Handeln für die Welt.
Zum Interview

Welche Gefühle geben Dir Kraft? 
So viele Emotionen begleiten uns jeden Tag und zeigen sich mit ihren verschiedenen Facetten. Wann uns Wut, Angst, Scham, Trauer und Freude stärken – und wann sie uns im Weg stehen. Das ultimative Gefühlstest von Vivian Dittmar für das SOUL SISTER Magazin.
Zum Test

Artikel über Corona und Klima bei Netzwerk Ethik heute
In der Corona-Krise wird so entschlossen gehandelt, wie wir es noch nie erlebt haben. Warum ist das nicht auch in der Klimakrise möglich? Vivian Dittmar, Gründerin der Be the Change Siftung, sieht erstaunliche Parallelen und erklärt, was wir heute lernen können für den Umgang mit der Erderwärmung.
Zum Artikel

Interview mit Birgit Stratmann für Netzwerk Ethik heute
Wir weichen Gefühlen aus, sagt Vivian Dittmar, und meiden Wut, Trauer und Angst. Besser wäre es, den Gefühlen Raum zu geben. Die Expertin für Gefühle spricht im Interview über die Kraft des Fühlens, den kompetenten Umgang damit und warum es an der Zeit ist, Mitgefühl zu kultivieren.
Zum Interview

Interview mit Birgit Permantier für die Podcast-Reihe ICH WIR ALLE
Die Podcast-Reihe ICH WIR ALLE beschäftigt sich mit der Frage wie Entwicklung gestaltet wird, ganz persönlich, in Teams & Organisationen. Ich durfte im Gespräch mit Birgit Permantier über Das innere Navi und wie wir Klarheit in Entscheidungsprozessen finden sprechen.
Zur Podcast-Folge

Rezension mit Video-Interview von „Das innere Navi" in Spiel dein Leben
Vivian Dittmar geht in ihrem neuesten Buch "Das innere Navi" auf ein wichtiges, hochaktuelles Thema ein: Das Denken. Wer frühere Bücher von Vivian Dittmar über Gefühle und Emotionen kennt, erwartet auch im neusten Buch grosse Tiefe. Diese liefert die Autorin. Sie räumt mit alten Glaubenssätzen genauso auf wie mit neueren esoterischen Ansichten.
Zur Rezension / Zum Video-Interview

Interview auf Radio Evolve
Im Gespräch mit Evolve Herausgeber Dr. Thomas Steininger zum Thema „Transrational ist nicht irrational"
Zum Mitschnitt

Gefühle@work in der Südtiroler Tageszeitung
Manfred Schweigkofler reflektiert die Rolle von Gefühlen im Arbeitsleben und stellt Gefühle@work vor.
Zum Artikel

Buchtipp in der Wirtschaftszeit
In der österreichischen Wirtschaftszeit erschien ein Buchtipp zum emotionalen Rucksack.
Zum Artikel

Artikel bei Compassioner
Ein neuer Artikel von mir zum Emotionalen Rucksack ist im Magazin Compassioner erschienen.
Zum Artikel

Titelgeschichte im Magazin Good Health
Das Gesundheitsmagazin Good Health widmete dem emotionalen Rucksack vier ganze Seiten, komplett mit Kurzanleitung zur Bewussten Entladung.
Zum Artikel

Gastbeitrag auf Die Chefin
Ein neuer Artikel von mir zum Thema Emotionale Hygiene am Arbeitsplatz ist gerade auf Die Chefin erschienen. Diesmal geht es speziell um den Umgang mit emotionalen Altlasten im Job.
Zum Artikel

Interview auf Litlounge.tv
Mit Thomas Schmelzer sprach ich auf Litlounge.tv über den emotionalen Rucksack und die Praxis der bewussten Entladung. Außerdem beantwortete ich Fragen von Zuschauern.
Zum Interview

Interview bei Soul Food Journey
Mit Kira Siefert von Soul Food Journey sprach ich über den emotionalen Rucksack, die Praxis der bewussten Entladung und warum es sich lohnt, einen neuen Umgang mit belastenden Gefühlen auszuprobieren.
Zum Podcast

Interview bei GALORE
Der Podcast von Galore ist etwas ganz besonderes: hier wird sich richtig Zeit genommen, um tief in ein Thema einzusteigen. Der Fokus lag diesmal auf Gefühlen in der Arbeitswelt. Das Interview kann bei Audible in voller Länge gehört werden.
Zum Podcast

Artikel und Interview im Magazin CONTEXT
In der Maiausgabe des Magazins Context erschienen unter dem Titel „Die Gefühlswelt im Griff" ein Artikel und ein Interview mit mir über Gefühle am Arbeitsplatz.
Zur Online-Version

Interview im Schweizer Tagesanzeiger zu Gefühle@work
In der Wochenendausgabe des schweizer Tagesanzeigers erschien unter dem Titel „Gefühle helfen uns, Probleme zu lösen" ein Interview mit mir über Gefühle am Arbeitsplatz.
Zur Online-Version

Gefühle@work im Berliner Tagesspiegel
Auf seiner Weiterbildungsseite veröffentlichte der Berliner Tagesspiegel einen umfangreichen Auszug aus Gefühle@work. Unter dem Titel „Wen die Wut packt" widmete die Tageszeitung eine ganze Seite dem Thema Gefühle am Arbeitsplatz.
Zur PDF Version

Frauennetz spricht über Sex
Das Frauennetz Gossau lud mich zu einem ganz besonderen Abend ein: 65 Frauen auf eine Schloss, bei Kerzenlicht und Prosecco mit einem außergewöhnlichen Thema: Sex und Intimität. Das Schweizer Tagblatt ließ es sich nicht nehmen, über diesen Anlass zu berichten. Wir nahmen dafür in Kauf, dass für kurze Zeit auch ein Mann im Raum war: der Fotograf.
Zur Onlineversion des Artikels

Gewaltfrei wütend – geht das?
Im Prisma Magazin erschien ein Auszug aus „Gefühle & Emotionen – Eine Gebrauchsanweisung" unter dem Titel „Gewaltfrei wütend – geht das?"
Zum Artikel

Buchvorstellung Gefühle@work im Belgischen Radio
In einem kurzen Live-Interview mit Vivian Dittmar stellte BRF 1 das Buch Gefühle@work vor. Dieses enthalte „wertvolle Strategien und Tipps für mehr Menschlichkeit am Arbeitsplatz."
Zum Mitschnitt

Hier geht's zum Pressearchiv (Beiträge aus den Jahren 2012-2017).

Tragen Sie sich für unseren Newsletter ein!


Termine

Online Entladungsräume nach Vivian Dittmar
Termine im August: Mo. 3.8., Mi. 5.8., Di. 11.8., Do. 13.8., Mo. 17.8., Mi. 19.8., Di. 25.8., Do. 27.8. und Mo. 31.8.
Jeweils von 17 bis 18h
Weitere Informationen

Unbeherrscht lieben, Podiumsdiskussion, Zukunft für alle - Kongress zu Utopien und Transformation (online)
28. August 2020, 11:00h
Weitere Informationen

emotions@work, Tagesseminar, Kloster Roggenburg
1. Oktober 2020 (Einführung am Abend vorher)
Weitere Informationen und Anmeldung unter info@nullco-creare.de (Tel +49 (0)821 48 6 86 975)

Weitere Termine & nähere Informationen finden Sie auf der Termin-Seite.

Presse

Rassismus: Lasst uns ehrlich sein
Artikel auf Ethik heute

Das Schönste ist: Das ist erst der Anfang
Artikel in der Empathischen Zeit

Rendezvous mit dem Tod
Artikel auf Ethik heute

Zur Presseseite

Zum Newsletterarchiv

AGBs
Datenschutzerklärung