Person

Als Referentin, Seminarleiterin, Autorin und Mutter engagiert Vivian Dittmar sich für eine ganzheitliche Entwicklung von Mensch, Gesellschaft, Wirtschaft und Bewusstsein.

Ich verstehe mich als Impulsgeberin für kulturellen Wandel. Meine Kindheit und Jugend auf drei Kontinenten sensibilisierte mich schon früh für die globalen Herausforderungen unserer Zeit und sind bis heute mein Antrieb, ganzheitliche Lösungen zu finden und umzusetzen. Besonders beeindruckte mich bereits als Kind die große Kluft zwischen dem offensichtlichen materiellen Reichtum in Europa und später den U.S.A., der jedoch einen starken Kontrast zu dem inneren Zustand der Menschen darstellte. Umgekehrt erlebte ich Menschen, die materiell wenig hatten und auf eine andere, schwer greifbare Art reich waren. Das Rätsel dieses Erlebens beschäftigte mich viele Jahre, die Erkenntnisse, die ich daraus zog prägen meine Arbeit bis heute.

Beruflicher Werdegang

Mir wurde früh bewusst, dass ich das, was ich lernen möchte, nicht an den Universitäten der reichen Industrienationen lernen kann. Ich verbrachte prägende Lehr- und Entwicklungsjahre in Indien und Indonesien, bereiste Mittel- und Südamerika und kehrte schließlich nach Europa zurück, da ich genau hier einen Beitrag leisten möchte.

Persönliche Entwicklung

Das Interesse am inneren Reichtum des Menschen bewog mich, zehn Jahre meines Lebens der persönlichen Arbeit mit Menschen zu widmen. Ich hielt Seminare und Einzelsitzungen im Bereich ganzheitliche Persönlichkeitsentwicklung in Deutschland, Indonesien, Australien, Israel, Thailand, Costa Rica, Italien, Griechenland und der Schweiz. Auf Bali und später in München war ich in eigener Praxis tätig.

Fokus Systemwandel

Mit Gründung der Be the Change Stiftung verlagerte ich mein Engagement auf den gesamtgesellschaftlichen Wandel, da ich erkannte, dass das Individuum nur im Kontext neuer, lebensbejahender Strukturen gut leben kann. Im Rahmen des Terra Institutes bin ich auch als Unternehmensberaterin tätig und begleite Wandlungsprozesse hin zu einer Kultur der Nachhaltigkeit.

Meine Bücher

Im Schreiben von Büchern habe ich für mich ein wichtiges Medium entdeckt. Es ermöglicht mir, Themen mit denen ich mich seit vielen Jahren befasse, in der Tiefe auszuformulieren und mit vielen Menschen zu teilen. Die Rückmeldungen, die mich erreichen und mir zeigen, dass meine Impulse auf Resonanz stoßen, sind mir hierbei der schönste Lohn.

Tragen Sie sich für unseren Newsletter ein!

Datenschutz

Termine

Integral Voices: Mut zum Fühlen
Online Live-Talk, Meridian University
4. Mai 2017, 20h, kostenlos

Onlinekurs Gefühle als Kraft
Neuer Kurs auf heilung.com
Jetzt online

Mut zum Fühlen
Impulsvortrag auf der 8. Integralen Konferenz in Berlin
16. Juni 2016

Weitere Termine & nähere Informationen finden Sie auf der Termin-Seite.

Presse

Emotionale Kompetenz im Projektmanagement
Interview für die Tiba Coaching

TV-Talk Die gültige Stimme
Bei Kabarettist und Systemkritiker Roland Düringer im Verhör über die Grundfragen des Lebens. Der Late Night Talk wurde am 24. Oktober um 23:40h auf PULS4 ausgestrahlt und direkt danach hier online freigeschaltet.

Zur Presseseite

Zum Newsletterarchiv

AGBs
Datenschutzerklärung